Matrox Iris GTR DA

Mit den intelligenten Kameras der Serie Iris GTR DA von Matrox bietet Rauscher seinen Kunden leistungsfähige Bildverarbeitungslösungen für den industriellen Einsatz auf Basis der selben Hardware wie bei der Iris GTR W-Serie. Beide Familien unterscheiden sich nur durch die Entwicklungsumgebung Matrox Design Assistant, mit dessen Hilfe sich Bildverarbeitungsanwendungen ohne jegliche Programmierung entwickeln lassen. Auch komplexe Robot-Vision-Anwendungen sind damit vollständig interaktiv und ohne Experten-Programmier-Know-How in kürzester Zeit lösbar.

Iris GTR DA-Anwendern stehen einfach bedienbare Tools zur Erstellung eines Flussdiagramms zur Ablaufsteuerung sowie zur Gestaltung von Benutzeroberflächen zur Verfügung. Der Design Assistant umfasst zahlreiche Aktionsblöcke zur Bildaufnahme, Bildauswertung, IO-Steuerung, Netzwerk-Kommunikation und Ablaufsteuerung und kann zudem um eigene Funktionalitäten erweitert werden.


Highlights

  • Intelligente Kameras mit Entwicklungsumgebung Matrox Design Assistant
  • Bildverarbeitungsentwicklung ohne Programmierung
  • Um eigene Funktionalitäten erweiterbar
  • Roboter-Interfaces zur direkten Roboter-Ansteuerung

Modell Farbe / Monochrom Auflösung und Bildrate Sensor
Iris GTR300 monochrom 640 x 480 @ 293Hz 1/4" ON Semi Python 300 , 4,8µm
Iris GTR300 C color 640 x 480 @ 147Hz 1/4" ON Semi Python 300 , 4,8µm
Iris GTR1300 monochrom 1280 x 1024 @ 85Hz 1/2" ON Semi Python 1300 , 4,8µm
Iris GTR1300 C color 1280 x 1024 @ 35Hz 1/2" ON Semi Python 1300 , 4,8µm
Iris GTR2000 monochrom 1920 x 1200 @ 45Hz 2/3" ON Semi Python 2000 , 4,8µm
Iris GTR2000 C color 1920 x 1200 @ 20Hz 2/3" ON Semi Python 2000 , 4,8µm
Iris GTR5000 monochrom 2592 x 2048 @ 21Hz 1" ON Semi Python 5000 , 4,8µm
Iris GTR5000 C color 2592 x 2048 @ 8,5Hz 1" ON Semi Python 5000 , 4,8µm