Matrox Morphis

Der analoge Framegrabber der Morphis Serie von Matrox Imaging verfügt über vier parallele, unabhängige Video-Eingänge. Mit diesem Board lassen sich analoge Standard Videoquellen in CCIR/RS-170 sowie FBAS und Y/C (PAL/NTSC) digitalisieren. Die Decoder unterstützen die gleichzeitige Erfassung von bis zu vier Videoströmen.

Aufgrund des modularen, skalierbaren Designs ist es möglich, bis zu 16 Videoquellen anzuschließen. Die preisgünstigen Modelle der Morphis Serie überzeugen durch eine enorme Vielseitigkeit und stellen für viele Bildverarbeitungsanwendungen, einschließlich Videoüberwachung und medizinischer Bildverarbeitung, eine ideale Lösung dar.


Highlights

  • Analoger Framegrabber für Standard Video-Quellen
  • PCIe 1.0 x1 Interface
  • Quad Video Decoder-Architektur
  • Eingänge für bis zu 16 FBAS, 8 Y/C Videoquellen
  • Extrem schnelle Kanalumschaltung zwischen allen Eingängen

Modell Kamera Interface Anzahl Kanäle Kamera Interface Spezifikation Stecker
MOR4VDE/84/R2 Analog 4 CVBS, YC, NTSC, PAL, RS-170, CCIR BNC
Name Beschreibung
MOR-4COMP Add-On Modul für 4 zusätzliche CVBS Eingänge
MOR-IO Add-On Modul für 12 zusätzliche CVBS oder 6 Y/C Eingänge, 16 TTL I/Os und einem RS-485 Port

Sie müssen sich einloggen oder registrieren um die Datei herunterladen zu können.

Registrieren Login